Krankensalbung

 

Das Sakrament der Krankensalbung spen­det Kraft und Nähe Gottes in kranken und gebrechlichen Tagen, in Not, Leid und Schmerz. Den Kranken wird die Begleitung und das Mitgehen Gottes zugesprochen sowie Zuversicht und Hoffnung auf die Zukunft hin. 

Wir feiern das Sakrament der Krankensalbung am Krankensonntag am ersten März-Wochenende. Nach den Gottesdiensten vom Samstag und Sonntag wird die Krankensalbung dann allen gespendet.

Auf Anfrage kommt unser Priester aber auch zu den Kranken nach Hause und spendet dieses Sakrament in einer kleinen Hausfeier. Kontaktieren Sie uns per E-Mail oder Telefon: 041 259 01 80