Weihnachten in der Pfarrei Littau

 

Samstag, 24. Dezember, Friedenslichtweg:
16 - 17.30 Uhr: Kommen Sie mit Ihrer Familie am 24. Dezember um 14 Uhr zur Ruopigenkapelle. Wir starten dort und machen uns mit dem Friedenslicht auf den Weg. Der Weg führt uns zum reformierten Kirchenzentrum, über Feld und Wiese bis zur katholischen Pfarrkirche Littau. Wir werden uns, mit viel Licht, gemeinsam, an verschiedenen Stationen in die Weihnachtsgeschichte hineinziehen lassen. Unserem Weg beenden wir um zirka 17.30 Uhr in der Pfarrkirche. Die Schülerinnen und Schüler werden im Religionsunterricht vor Weihnachten eine kleine Glaslaterne erhalten, um das Friedenslicht zu tragen. Sie können es zu Hause noch verzieren. Nehmen Sie diese Laterne mit auf den Friedenslichtweg! Die Kerze der Laterne wird am Friedenslicht entzündet und begleitet die Kinder auf dem Weg zum wahren Licht: zum Jesuskind in der kath. Kirche Littau. Danach dürfen sie das Friedenslicht nach Hause nehmen.

Samstag, 24. Dezember, 23 Uhr:
Mitternachtsgottesdienst als Eucharistiefeier.

Sonntag, 25. Dezember, 10 Uhr:
Eucharistiefeier, Musik: Kirchenchor, Böhmische Hirtenmesse von Ryba

Montag, 26. Dezember, 10 Uhr:
Stephanstag, Eucharistiefeier 

Donnerstag 8. Dezember, 10 Uhr
Maria Empfängnis, Eucharistiefeier Musik: Vokalensemble/Marienlieder