Abendwallfahrt innerhalb von Littau

 

Freitag, 7. Mai zum Thema "Schöpfung"

Die diesjährige Nachtwallfahrt wird eine Wallfahrt der anderen Art sein. Unter dem Thema Schöpfung begehen wir diesen Abend.
Dabei können Sie wie immer einen für Sie angemessenen Weg zum Laufen aussuchen.
Die Zeitangaben sind reine Marschzeiten, selbstverständlich können Sie sich die Zeit nehmen, die Sie brauchen.

Startpunkte und ca. Marschzeit: Schulhaus Matt 70 Min., Güggel Thorenberg 40 Min., Raiffeisenbank 50 Min., Zentrum St. Michael 60 Min., ohne Fussmarsch um die Kirche 15 Min. 

Startzeiten: Zwischen 17 Uhr und 18.30 Uhr alle 15 Minuten. 

Neu bestimmen Sie, wann Sie mit der Wallfahrt beginnen. Da wir nicht gemeinsam in einer Gruppe unterwegs sein dürfen, werden wir mit gemeinsamen Gedanken unterwegs sein. Sie erhalten am Anfang des Weges eine Broschüre. Der Schlusspunkt findet, wenn auch nicht gemeinsam, in der Kirche statt. Da erwartet Sie eine kleine Überraschung und mit Abstand kann jeder den Abend ausklingen lassen. Alles wird den Schutzbestimmungen entsprechen.

Um alles optimal koordinieren zu können, benötigen wir Ihre Anmeldung bis am 30. April. Bitte geben Sie die genaue Anzahl Personen an. Selbstverständlich dürfen Sie den Weg auch alleine gehen. Anmeldung per Mail oder Telefon. Wir benötigen folgende Informationen: Namen, Startort und Startzeit.

Pfarreirat Littau