Jubilarenfest 2020

 

Fast 50 Jubilarinnen und Jubilare feierten im Zentrum St. Michael ihr Fest. Runde oder halbrunde Geburtstagage gab es zu feiern, bis zu über Hundertjährigen. Die Einladung, erstmals vom Pfarreiteam organisiert und unterstützt von Helferinnen, wurde zu einem wunderbaren Tag. Clownin Filu brachte Fröhlichkeit in den Saal, Akkordeonist Philipp Kurmann wusste mit lüpfigen Klängen zu unterhalten, und das Ehepaar Kammermann zauberte ein rundum geschätztes Menü auf den Tisch, das einfach nur mundete. Ob das Willkommenscüpli, die herbstlich-wunderbare Deko oder der Service, alles trug zur grossen Freude bei. Kirchenrat und Pfarreiteam freuen sich, diesen Anlass auch künftig für die feiernden Seniorinnen und Senioren durchzuführen.