Pfarrei-Nachtwallfahrt 2022

 

Ein magischer Abend

Rund 50 wallfahrtsfreudige versammelten sich am Freitag den 13. Mai vor der Kirche um nach Heiligenkreuz aufzubrechen. Das Wetter spielte optimal mit und so konnten wir unserer Wallfahrt mit unterschiedlichen Gruppen, auf verschiedenen Wegen antreten. Wie immer hatte es für alle etwas dabei. Gross und Klein wurden mit Bildern, Gedanken und Klängen sensibilisiert auf die wundervollen Augenblicke, die wir im Alltag immer wieder erleben dürfen.  Allein die Landschaft um Heiligenkreuz, die wunderschöne Natur, der Weitblick auf die Hügellandschaften und die romantische Kirche passten perfekt zum Thema « Magische Momente».

Der Abschluss am Teich beim Eindunkeln, mit den Lichtern und dem Blick ins Tal vermochte den ganzen Anlass nochmals zu einem tiefen Erlebnis zu werden.

Gemeinsam mit allen Gruppen trafen wir uns in der Wallfahrtskirche zu einem Gottesdienst.

Umrahmt wurde die Feier mit « lüpfiger Orgelmusik» und wunderschönem Jodelgesang von Agnes Keller.  Sichtlich zufrieden begaben wir uns alle im Anschluss ins Restaurant für einen kleinen Imbiss.

Einfach mitkommen und sich auf etwas neues Einlassen, gemeinsam unterwegs sein, alte Bekannte noch besser kennen lernen und neue Gesichter kennen lernen war an diesem Abend wieder einmal möglich.

Der Pfarreirat bedankt sich bei allen Teilnehmer/innen und Helfern/innen für den wunderschönen Abend!

Fotos: Pfarreirat, Text: Bea Haag