Karfreitagsstimmung erlebbar gemacht


 

Die ganze Leere und Nüchternheit eines Karfreitags - sie galt es auszuhalten an der traditionellen Karfreitagsliturgie. Kirchenraum und Gestaltung wurden aufs Notwendigste reduziert, damit man sich ganz auf  das Wesentliche, die Passion, konzertrieren konnte.

Der Kirchenchor unter der Leitung von Dirk Jäger und Marcel Keckeis schaffte es wunderbar, mit kurzen Chorälen von F. Händel die Stimmung zu untermalen.

Ein eindrücklicher Gottesdienst!