Erstkommunion-Reisli

Mittwoch, 8. Mai nach Flüeli Ranft


 

 

Die Reisegruppe mit 21 Personen liess sich vom Leben von Bruder Klaus ganz begeistern. Der Besuch der historischen Stätte faszinierte die Kinder ebenso wie die Erwachsenen.

Als krönender Abschluss des intensiven, aber auch lustigen Nachmittags schenkten alle einander ein Freundschaftsbändeli. Sie waren verbunden mit guten Gedanken, so dass alle weder den Nachmittag vergessen, noch die Aufgabe, den Frieden zu leben und weiter zu tragen.

 
 

 
 

Text und Fotos: Bea Weber