Abendwallfahrt in den Hergiswald


 

Der Pfarreirat organisierte, wie immer perfekt, die alle zwei Jahre stattfindende Wallfahrt. Ob via Prügelweg zu Fuss, oder direkt mit dem Auto zur Wallfahrtskirche: An die 50 Personen liessen sich durch den Abend führen, unterwegs, beim gemeinsamen Gottesdienst und beim anschliessenden süssen Umtrunk. Allen Gesichtern stand die Freude am Abend anzusehen. Dazu beigetragen haben auch die Flötengruppe Flauto rondo, der regenfreie Abend und das gemütliche Zusammensein.

Herzlichen Dank an allen, die dabei waren.

 

Klicken Sie zum Vergrössern der Fotos auf die Bilder.

 
 

 
 

Margrith Käppeli