1 Million Sterne - mit 1000 Kerzen


 

Am Samstag, 15. Dezember fand bereits zum fünften Mal die Aktion «1 Million Sterne» in unserer Pfarrei statt. Eine sehr motivierte Gruppe von Oberstufenschülerinnen und -schülern mit Unterstützung des Sakristans und den Katechetinnen haben dazu beigetragen, dass der Anlass zu einem Erfolg wurde. Ich möchte mich bei allen herzlichst bedanken.

Ein hell erleuchteter Vorplatz der Kirche mit über 1000 Kerzen, als Spirale geformt, sollten auf das Problem der Armut bei Kindern und Jugendlichen in der Zentralschweiz aufmerksam machen. Viele Menschen auf dem Kirchenplatz liessen sich berühren und spendeten einen Beitrag. Bei Punsch und selbstgebackenen Guetzlis und Lebkuchen konnte das Lichtermeer genossen werden. Wir bedanken uns für alle Spenden ganz herzlich im Namen der Kinder und Jugendlichen der Zentralschweiz.

Irene Heggli, Religionspädagogin

 
 

 
 

Fotos: Irène Heggli