News aus dem Kirchenrat


  

Ergänzung des Kirchenrates

 

Protokoll der Sitzung vom 27. September 2019 über das Zustandekommen der stillen Wahl eines Mitglieds des Kirchenrates für den Rest der Amtsdauer vom 1. Juni 2018 - 31. Mai 2022:

 

 

Der Kirchenrat der kath. Kirchgemeinde Littau erklärt:

 

  • nach Prüfung des eingereichten Wahlvorschlages
  • nachdem innert angesetzter Frist nicht mehr Kandidierende zur Wahl vorgeschlagen werden, als zu wählen sind
  • gestützt auf § 28KV, §§ 87-91 StRG und die Wahlanordnung des Kirchenrates vom 16. Sept. 2019:

 

ist in stiller Wahl als Mitglied des Kirchenrates gewählt:

 

Christoph Meierhans, Rütihof 1, 6014 Luzern

 

 

Beschluss:

  1. Die auf den 24. Nov. 2019 angesetzte Urnenwahl wird abgesagt.
  2. Dieses Protokoll ist sofort zu veröffentlichen
  3. Abstimmungsbeschwerden sind innert 10 Tagen nach Veröffentlichung dieses Protokolls bei der Synodalverwaltung, Abendweg 1, 6000 Luzern 6 einzureichen.

 

Littau, 27. Sept. 2019

 

Im Namen des Kirchenrates

 

Stefan Lingg, Präsident                      Sandra Helfenstein, Aktuarin

 

 

Der Anschlag erfolgt am 30. Sept. 2019