Wir besuchen das Haus der Religionen in Bern

Tagesexkursion für Erwachsene am
Samstag, 23. März


 

 

Im Haus der Religionen praktizieren acht Religionsgemeinschaften das Zusammenleben unter einem Dach und den Dialog mit der Öffentlichkeit. Denjenigen interessierten Religionsgemeinschaften, denen in Bern bisher keine eigenen würdevollen Räumlichkeiten für ihre Zeremonien zur Verfügung standen, bietet das Haus der Religionen am Europaplatz seit 2015 ein Zuhause. So haben Hindus, Muslime, Christen, Aleviten und Buddhisten hier ihre eigenen Religionsräume. Juden, Bahá’í und Sikhs beteiligen sich am inhaltlichen Programm.

 

Wir werden an zwei Workshopfs teilnehmen: 

Einführung in den Islam

Morgens haben wir den Workshop Einführung in den Islam von 10 bis 11.30 Uhr gebucht.

 

 

Einführung ins Christentum

Um 13.30 Uhr bis 15 Uhr steht der den Workshop Einführung Christentum auf dem Programm.

 

 

Organisatorisches

Das Mittagessen werden wir im hauseigenen Restaurant Vanakam beim internationalen Brunch um 12 Uhr einnehmen.

Es besteht auch die Möglichkeit von 13 Uhr bis 13.20 Uhr eine kurze Einführung in die Geschichte des Hauses zu besuchen.

 

Datum:  Samstag 23. März 2019

Besammlung: 7.30 Uhr vor der Pfarrkirche. Fahrt mit Kleinbus.

Rückfahrt: ca. 16 Uhr ab Bern

Kosten: Fr. 50.-

 

Anmeldung bis 1.März ans Sekretariat,  Tel. 041 259 01 80 oder

 sekretariat@pfarrei-littau.ch

Angelika Koch

 

Fotos: Stefan Maurer, HdR